BT Business • Munich, Germany

Senior HR Professional Data Specialist

Salary:  Competitive With Benefits

Job Description

Recruiter: Réka Vajna

Zweck der Position:

Der Stelleninhaber ist verantwortlich für die nach allgemeinen Richtlinien selbständige und eigenverantwortliche Bearbeitung der Aufgabenbereiche im Bereich Compensation & Benefits und HR Analytics. Insbesondere obliegt dem Stelleninhaber die selbständige und eigenverantwortliche Steuerung der Gehaltsabrechnung (vertraglich und inhaltlich – inklusive der Ergebniskontrolle), sämtlicher steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Bestandteile und zugehörigen Prozesse wie dem Sachzuwendungs­prozess, der Firmenwagenversteuerung etc. sowie die Rolle als erster Ansprechpartner für interne und externe Audits in HR in Zusammenarbeit mit den betriebsinternen und –externen Schnittstellen bzw. Dienstleistern unter Berücksichtigung der entsprechenden gesetzlichen und betrieblichen Regelungen.

Kernaufgaben:

  • Unterstützung bei und eigenständige Betreuung von Audits (Steuer-, Sozialversicherungs- und Wirtschaftsprüfungen)
  • Klärung steuerlicher und sozialversicherungs­technischer Spezialfragen und Änderungen (auch mit externen Ansprechpartnern) und Steuerung der praktischen Umsetzung
  • Lead, Planung und Ergebniskontrolle der Umsetzung von Maßnahmen/ notwendigen Anpassungen in der Abrechnung und im Gehaltsabrechnungssystem SAP
  • Steuerung von sowie Mitarbeit und Vertretung bei laufenden C&B-Aufgaben (z.B. Vorbereitung und Kontrolle der monatlichen Gehaltsabrechnung, Prüfung und Versteuerung von Sachzuwendungen, Zahlungen im Rahmen der Betrieblichen Altersversorgung oder beim Langzeitarbeitszeitkonto etc.)
  • Fortlaufende kritische Analyse bestehender operativer HR-Prozesse und deren Optimierung sowie Verantwortlichkeit für die Datenkonformität in den verschiedenen HR-Systemen
  • Unterstützung bei der Ressourcenplanung (Ressource Plan) und entsprechendes Reporting in enger Abstimmung mit den HR Business Partnern, der internationalen HR-Funktion, dem CFO und Finance, auch für die Tochterunternehmen (BT Garrick)
  • Mitwirkung bei der Erstellung komplexer Business Cases und Kostensimulationen im Rahmen internationaler HR-Projekte sowie Unterstützung bei der Personalkostenplanung
  • Regelmäßiges und ad hoc Reporting (insbesondere auch in Abstimmung mit der lokalen Finance-Abteilung sowie mit den internationalen HR-Schnittstellen
  • Koordination der relevanten Prozesse im Rahmen von für Mitarbeiterentsendungen ins Ausland sowie nach Deutschland (Schnittstellen zu Entgeltabrechnung, Steuer, Sozial­versicherung und ggf. externen Dienstleistern)

Unterstützung und ggf. eigenständige Leitung bei (auch internationalen) Sonderprojekten in HR

Fachliche Kompetenzen:

  • Fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich C&B inklusive fortgeschrittener Kenntnisse im Bereich der relevanten Steuer- und Sozialversicherungsvorschriften, sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel), gute Kenntnisse in SAP HCM Payroll, fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift;
  • Wünschenswert: Kenntnisse in den Bereichen Altersversorgung, "Flexigesetz“, allgemeines Arbeitsrecht (insbes. Zeitwirtschaft) sowie Kenntnisse in SAP SuccessFactors und/oder praktische Erfahrung in HR Analytics

Persönliche Eigenschaften:

  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise, analytische Denkweise und Zahlenaffinität, Fähigkeit zu komplexen Datenanalysen, Organisationsgeschick, Zuverlässig­keit, Diskretion, strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und Serviceorientierung
  • Wünschenswert: Kenntnisse in Verhandlungsführung und Projekt­steuerung

Qualifikation:

Erforderliche Ausbildung:

  • Bachelor-Studium Personalmanagement oder vergleichbare Hochschulausbildung oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Personalkaufmann/-frau oder vergleichbare Berufsausbildung oder im steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bereich

Erforderliche Berufserfahrung:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen, möglichst im Bereich Compensation & Benefits

Spezielle Befugnisse/Merkmale der Stelle:

  1. Entscheidungsbefugnisse/Unterschriftenvollmacht: keine
  2. Budgetverantwortung: keine
  3. Personalverantwortung
    • fachlich: keine
    • disziplinarisch: keine

3. Geschäftsbeziehungen (z.B. Kunden, Lieferanten etc.)

  • intern: BT (Germany) Mitarbeiter und Management, HR national und international, Finance, Legal, Betriebsrat
  • extern: Dienstleister (Payroll in Deutschland und Österreich, Pensionsservices, Langzeitarbeitszeitkonto­administration, Firmenwagen, Steuerberater und verschiedene Ämter, diverse Versicherungen und Pensionsfonds)

A FEW POINTS TO NOTE:

Although these roles are listed as full-time, if you’re a job share partnership, work reduced hours, or any other way of working flexibly, please still get in touch.

DON'T MEET EVERY SINGLE REQUIREMENT?

Studies have shown that women and people who are disabled, LGBTQ+, neurodiverse or from ethnic minority backgrounds are less likely to apply for jobs unless they meet every single qualification and criteria. We're committed to building a diverse, inclusive, and authentic workplace where everyone can be their best, so if you're excited about this role but your past experience doesn't align perfectly with every requirement on the Job Description, please apply anyway - you may just be the right candidate for this or other roles in our wider team.

Company benefits

25 (UK) / 21 (India) days annual leave + bank holidays
Open to job sharing
Open to part time work for some roles
Flexible working week
Mental health platform access
Compassionate leave
Cinema discounts
Buy or sell annual leave – buy up to 5 days/year pro rata
Bank holiday swaps
Adoption leave – 18 weeks full pay, 8 weeks half pay, 6 months statutory
Shared parental leave
Enhanced maternity leave – 18 weeks full pay, 8 weeks half pay, 6 months statutory
Cycle to work scheme
Faith rooms
Pension match/increase
Salary sacrifice
Share options
Employee discounts
Employee assistance programme
Volunteer days – 3 volunteer days per year
Lunch and learns
L&D budget
Season ticket loan
Enhanced sick pay – 3 months
Optional unpaid leave
Returnship
Location
?
More information needed
Hours
?
More information needed
Benefits
?
More information needed
Work-life balance
?
More information needed
Role modelling
?
More information needed
Autonomy
?
More information needed

Working at BT Business

Company employees

100,000 across BT Group (24,000 at BT Business)

Gender diversity (male:female)

74.3:25.7 (BT Group)

Office locations

UK wide (London, Birmingham, Bristol, Manchester, Liverpool, Glasgow & more), ROI, India, Hungary, Spain, United States, Australia

Hiring Countries

United Kingdom

Other jobs you might like